Bild Nähen

Mit Nadel und Faden - Nähen

Ob sich Menschen tatsächlich vor etwa einer Million Jahren zu kleiden begannen, kann ich weder bestätigen noch dementieren. Wir leben heute eh in einer ganz anderen Welt. Im Gegensatz zu früher, als bestimmte Farben und Materialien der «Obrigkeit» vorbehalten waren, können wir selber bestimmen, was für uns als modisch gilt. Oder noch kreativer: wir entwerfen, gestalten und nähen unsere einmaligen Unikate.

Einfach schnell etwas unter die Nähmaschine legen, macht noch keine kreative Näherin. Denn die Parameter für den eigenen «Chic» sind beinahe unendlich: Farbe, Form, Stoff, Haptik, Material, Schnitt, Ausführung, Stich usw. Man kann sich verlieren in der Unendlicheit der Möglichkeiten – mit Nadel, Faden und Kreativität.